AB Real Estate Prestige Immobilien Makler

AB Real Estate Prestige - Verkauf von Luxus Immobilien
Häuser in Südfrankreich zu kaufen

Schloss, Burg, Gutshaus zu verkaufen in Narbonne, Languedoc Roussillon, Südfrankreich


ImmobilieverkaufenLanguedocSdfrankreichImmobilieverkaufenLanguedocSdfrankreich
ImmobilienMaklerVerkaufenSdfrankreichImmobilienMaklerVerkaufenSdfrankreich

SChlossverkaufenLanguedocSdfrankreichSChlossverkaufenLanguedocSdfrankreich
LandhausverkaufenMittelmeerSdfrankreichLandhausverkaufenMittelmeerSdfrankreich

PrestigeLandgutverkaufenSdfrankreichPrestigeLandgutverkaufenSdfrankreich
ImmobilieverkaufenLanguedocSdfrankreichImmobilieverkaufenLanguedocSdfrankreich

ImmobilienMaklerVerkaufenSdfrankreichImmobilienMaklerVerkaufenSdfrankreich
SChlossverkaufenLanguedocSdfrankreichSChlossverkaufenLanguedocSdfrankreich

LandhausverkaufenMittelmeerSdfrankreichLandhausverkaufenMittelmeerSdfrankreich
PrestigeLandgutverkaufenSdfrankreichPrestigeLandgutverkaufenSdfrankreich


<< Zurück zur vorherigen Seite


Referenz: 2423
Preis: 4 600 000€ - £4 144 048 - $5 122 560
(Maklergebühr Verkäufer)
Grundstück: 59.3 ha (146.6 acres)
Fläche: 2000 m²
Ausbaubare Fläche: 5000 m²
Schlafzimmer: 20
Einliegerwohnung möglich: ja


10 Fotos auf eine A4 Seite ausdrucken
Beschreibung ausdrucken
Weitere Information anfordern
An einen Freund senden


Schloss und ehemaliges Kloster aus dem 12. Jahrhundert, enormes Entwicklungspotential, beeindruckender Kreuzgang, Weinkeller, Pferdestall, 7000 m² Nutzfläche, 59 ha Land mit großem Park und Wald, Ackerland und kleinem Weinberg, ideal für Hotel,  mehrere Wohnungseinheiten, Rückzugsort, Seminarzentrum, Empfänge, Hochzeiten

Das Klosterschloss ist ein prächtiges Gebäude, das teilweise aus dem 12. Jahrhundert stammt. Ursprünglich war das Anwesen ein Kloster, das von 1791 bis 1993 in Privatbesitz geriet und bis vor kurzem von einem Mönchsorden besetzt war. Einige Gebäude sind von großer historischer Bedeutung und die Außenmauer mit Zinnen sowie Teile des Schlosses werden als historische Denkmäler eingestuft. Dieses außergewöhnliche Anwesen befindet sich in einer herrlichen ländlichen Umgebung, umgeben von 59 Hektaren Land, darunter 15 ha Park und Wälder, 30 ha Ackerland und heute noch 4 ha bewirtschaftete Weinberge. Ein Fluss bildet teilweise die natürliche Grenze. Es gab eine Zeit, wo auf dieser Liegenschaft 40 ha Weinberg angepflanzt wurden; Der Weinkeller bietet genügend Platz, um Ihren eigenen Wein zu keltern und zu altern.

Dieses einzigartige Anwesen bietet ein großes Potenzial für den zukünftigen Eigentümer und würde sich besonders gut in ein Hotel oder einen Wellness-Rückzugsort, einen Empfangs- und Hochzeitsort, ein Konferenzzentrum, oder als Hauptsitz für ein großes Unternehmen, eine Schule, mehrere Wohnungen oder ein großes Familienhaus verwandeln lassen oder eine Kombination der oben genannten Möglichkeiten. Wenn Sie ein ähnliches Projekt im Sinn haben und dies in Südfrankreich, Occitanien, planen, sollte diese Immobilie auf Ihrer Besucher-Liste stehen.

Ein außergewöhnliches Anwesen mit vielen Gebäuden gruppiert um mehrere Innenhöfe und einem Kreuzgang. Es gibt einige bewohnbare Gebäude mit mehr als 20 Schlafzimmern, während weitere riesige Flächen renoviert und in Wohnraum umgewandelt werden könnte. Das imposanteste Element ist eine nach Süden ausgerichtete Burg im Stil des französischen Architekten Eugène Emmanuel Viollet-le-Duc, die einer vollständigen Restaurierung bedarf. Die anderen Gebäude umfassen, wobei auch ein Teil der Unterkunft neueren Datums, im Einklang mit den anderen Gebäuden, gebaut wurde; zwei weitere Steinhäuser, eine Kapelle, ein Kapitelsaal, ein alter Pferdestall, Küchen, Speisesäle, Büros, Werkstätten, landwirtschaftliche Gebäude und ein riesiger Weinkeller. Viele Aspekte des Anwesens wurden von den Mönchen unter Verwendung traditioneller Techniken und Materialien für einen erstaunlichen Effekt restauriert. Der Kreuzgang ist besonders bemerkenswert; Sie bauten diesen aus Stein und Holz, das von Hand nach professionellen Maßstäben geschnitten und geformt wurde. Ein Teil der Dächer wurde erneuert, andere müssen erneuert oder überholt werden. Zusätzliche Restaurierungsarbeiten wurden durchgeführt, um Gästen eine Unterkunft zu bieten.
Unter den enormen Gebäude-Flächen befinden sich Räume unterschiedlicher Größe, von einem riesigen Refektorium und einer großen Kapelle bis hin zu Büros und ehemaligen Mönchszellen, die in Schlafzimmer umgewandelt wurden. Ohne unmittelbare Nachbarn ist das Anwesen von landwirtschaftlichen Flächen umgeben, die teilweise mit Weinreben bepflanzt sind - eine sehr angenehme ländliche Umgebung! Das nächste Dorf ist nur wenige Kilometer entfernt, eine schöne Stadt innerhalb weniger Minuten mit dem Auto zu erreichen sowie das Mittelmeer und verschiedene internationale Flughäfen in unmittelbarer Nähe.

4 600 000€ - £4 144 048 - $5 122 560


Alle Angaben ohne Gewähr
Rechtliche Hinweise


<< Zurück zur vorherigen Seite